Hilflose Jungvögel – was tun?

Immer wieder werden Natur- und Vogelschützer von besorgten Mitbürgern kontaktiert, weil ein vermeintlich verletzter, hilfloser Jungvogel oder ein verletztes adultes Tier gefunden wurde. Wer sich für hilflose Tiere einsetzt verdient unseren Dank und gerne helfen wir weiter. Meistens ist aber eine Ferndiagnose nicht nur für den Laien fast unmöglich. Da kommen die diversen Flyer von SVS und Sempach wie gerufen:

Jungvögel – was tun?
Ein Jungvogel hat die besten Überlebenschancen, wenn er von den Altvögeln gefüttert und betreut wird. Eine goldene Regel lautet deshalb: Lassen Sie Jungvögel dort, wo sie sind! In den seltensten Fällen sind sie wirklich verlassen…….mehr

Verletzte und kranke Vögel – was tun?
Vögel sind in der Regel scheu und lassen sich nicht ergreifen. Finden wir einen teilnahmslos dasitzenden oder daliegenden ausgewachsenen Vogel, müssen wir annehmen, dass er verletzt oder krank ist ……..mehr

Mehr Ratgeber finden wir hier: SVS/BirdLife Schweiz – Ratgeber

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.